Pentagon II
PENTAGON
ara-bgs-bild38
ara-bgs-bild39

Die Drehscheibe am zentralen Autobahnkreuz der Schweiz/Europa

unmittelbar an der A1/A2 gelegen, situiert sich dieses attraktive Kleingewerbehaus. Die Namensgebung entspringt der polygonalen Grundform welche sich aus der Parzellengeometrie entwickelt.

Die Nutzbarkeit der Räumlichkeiten ist für immissionsarmes Dienstleistungsgewerbe vorgesehen, Büros, Verwaltungen, Coworking etc.. Das Erdgeschoss ist zweigeteilt und direkt ab dem Aussenraum zugänglich. Die Obergeschosse sind autonom über eine grosszügige Treppenanlage in Rundform erreichbar. Ein Lift verbindet zentral alle Geschosse.

Der Attikaaufbau ist gut sichtbar zur Autobahn. Von der vorgesetzten Rundlaufterrasse schweift der panoramaartige Ausblick über die Fahrbahn in die nahe Jurakette. Stetige Vorwätsbewegung – das Rad dreht sich.

Parkfelder sind ausreichend vorhanden. Die angrenzende Umgebung wird anlässlich der Ronalneubauten „Campus Härkingen“ in eine Parklandschaft umgestaltet. Eine Lärmschutzwand grenzt das Gebäude gegen die Transitachse ab.

Nutzungsflächen: Untergeschos 120 m2, Erdgeschoss 135 m2, 1. Obergeschoss 132 m2, 2. Obergeschoss 132 m2, Attikageschoss 80 m2/Terrasse 80 m2.

Gerne erläutern wir Ihnen dieses Projekt persönlich.

Generalunternehmung Hayoz & von Wyl c/o Hayozarchitektur GmbH Trimbach